Über uns

Seit 1974 steht Finnova für innovative Banking-Lösungen — in der Entwicklung, im Betrieb und in der Beratung. Gemeinsam mit unseren Kunden und Partnern setzen wir den Schwerpunkt auf die digitale Transformation und Open Banking. So unterstützen wir unsere rund 100 Kunden aus dem Finanzdienstleistungs-bereich in der Schweiz und im Fürstentum Liechtenstein, nachhaltig profitabel und wettbeswerbsfähig zu sein.

Umfassende Funktionalität, Stabilität und Performance einer modernen Bankensoftware sind nur drei von vielen starken Argumenten, welche die Finnova Banking Software auszeichnen und die unsere Kunden seit Jahren schätzen. Egal, ob bei Spitzenbelastungen wie der Jahresendverarbeitung oder bei der performanten Verarbeitung hochskalierter und durchgängiger Bankprozesse, die Finnova Banking Software bildet das Fundament einer modernen und leistungsstarken Bank.

Angesichts zunehmend heterogener Bedürfnisse, steigender Veränderungsgeschwindigkeit im Markt sowie verschwimmender Grenzen zwischen Branchen und neuen Wettbewerbern positionieren wir uns über die Entwicklung neuer Lösungen und Betriebsmodelle als verlässlicher und innovativer Lösungsanbieter. Durch eine moderne Architektur, die konsequente Öffnung und substanzielle Investitionen in die Digitalisierung an der Kundenschnittstelle bieten wir Finnova-Kunden umfassende Flexibilisierungs- und Differenzierungsoptionen im Markt. Dank der Open Platform und der Orchestrationsfähigkeit eines digitalen Ecosystems lassen sich die Bedürfnisse der Bankkunden effektiv und effizient bedienen und realisieren. Wir unterstützen unsere Kunden bei der erfolgreichen Umsetzung ihrer digitalen Strategie sowohl mit eigenen Produkten als auch einem breit abgestützten Partnernetzwerk.

Optimierung der Time-to-Market

Die laufende Optimierung von Prozessen und der Zusammenarbeit mit unserer Community, die Nutzung moderner und durchgängiger Architekturkonzepte, die Effizienzsteigerung und der Einsatz dedizierter und erfahrener Entwicklungsteams verbessern die Time-to-Market und erhöhen die Effektivität unserer Entwicklung. Mit den richtigen Lösungen zum richtigen Zeitpunkt ermöglichen wir unseren Kunden, ihre Märkte sinnvoll zu bedienen, zu bearbeiten und die Bedürfnisse der Bankendkunden zu erfüllen. Die Offenheit der Finnova Banking Software mit ihrer Open Platform nimmt dabei einen immer höheren Stellenwert ein. Dadurch können Banken von Innovationen im Bereich der digitalen Frontapplikationen profitieren und sich im Wettbewerb mit den bestehenden und neuen Marktteilnehmern aktiv positionieren.

Entwicklung neuer Geschäftsfelder

Nebst der Verstärkung der Kundenbasis im Private Banking, zufriedener Kunden im Retailbanking und der Vergrösserung des Finnova-eigenen Ecosystems verfügt Finnova über weitere marktfähige Assets, um in banknahen Branchen neue Wachstumsfelder erschliessen zu können.

Bei der Erschliessung neuer Märkte und neuer Marktsegmente kommt Finnova Analytics eine grosse Bedeutung zu. Durch die Plattformunabhängigkeit und die Möglichkeit, unterschiedliche Datenquellen zu nutzen, eröffnen sich neue Wege — auch ausserhalb des Finanzsektors.

Stärkung des unternehmerischen Handelns

Unternehmerisches Handeln spielt bei der Umsetzung unserer Strategie 2025 eine zentrale Rolle. Wir fördern und fordern Mitunternehmertum von unseren über 400 engagierten und talentierten Mitarbeitenden — Selbstständigkeit und Eigeninitiative sind dabei wichtige Elemente.

Zum Vorteil unserer Kunden

Unsere Community profitiert mit der Finnova Banking Software und den begleitenden Services — von Analyse und Beratung über Schulung bis hin zu Betrieb und Support — von einer äusserst leistungsstarken und zuverlässigen Banking-Plattform. Diese lässt sich mit ihrem breiten und tiefen Funktionsumfang für verschiedenste Geschäftsmodelle einsetzen, sei es front-to-back, end-to-end oder bankindividuell. Ein wichtiges Kriterium sind dabei die attraktiven Total Cost of Ownership (TCO). Finnova-Banken nehmen diesbezüglich im Markt seit Jahren eine führende Stellung ein.
Durch die Erweiterung mit der Open Platform für den Betrieb und die Einbindung eines umfassenden Ecosystems können sich unsere Kunden in Zeiten der Digitalisierung im Markt zusätzlich differenzieren.

Umfassende Flexibilität bietet Finnova auch bei der Wahl des für die Bank geeignetsten Betriebsmodells. Dies gilt für Einzel- oder Multimandanten-Installationen und BPO-Services gleichermassen. Die Banken profitieren hierbei von einem funktionierenden Markt, wenn es um die Wahl des Betriebs-partners geht.

Aus dem Finnova-eigenen Application Management heraus stellen wir unsere Produkte und Lösungen neu auch als SaaS-Lösung zur Verfügung. Das Angebot reicht von einzelnen Produkten bis hin zum kompletten Funktionsumfang der Finnova Banking Software.