Portal as a Service – zentraler Baustein der Vision des digitalen Bankings

Die Bedürfnisse der Bankkunden sind mannigfaltig. Das Portal as a Service von Finnova stellt die technologische Basis und gleichzeitig das funktional verbindende Element zwischen der individuellen Website, der persönlichen Kundenansprache und -Interaktion sowie den etablierten, mehrheitlich auf Transaktionen ausgerichteten Kanälen E-Banking und Mobile Banking dar.

Gemeinsam mit dem strategischen Partner ti&m unterstützt Finnova die Banken beim Ausbau und bei der Individualisierung ihrer Website und ihres Kundenportals. In diesem Rahmen werden die fachliche und technische Integration mit Finnova und dem Portal-Framework Liferay sichergestellt, Prozesse zentral verwaltet und ein unabhängiger Ausbau durch Drittanbieter ermöglicht. Dank der weitreichenden Community profitieren die Banken laufend von den Erweiterungen der Mitbewerber und können diese auch für sich nutzen.

Mehrwert für die Bank und ihre Kunden

Das Portal as a Service ist eine Out-of-the-box-Lösung, die bis in die Finnova Core Suite integriert ist und kontinuierlich weiterentwickelt wird. Dank zahlreichen verfügbaren Geschäftsfällen muss bei der Digitalisierung der Kundenschnittstelle nicht bei Null begonnen werden:

 

Standardlösung     Ausbau
Website Digitale Filiale Orchestrierte Geschäftsfälle Zusammenspiel mit Finnova E-Banking
Die Bank kann ihre Website bzw. ihr Portal gestalten, den Content einpflegen und betreiben und dafür viele vorhandene Templates und Formulierungen nutzen: Die Bank kann bereits im Funktionskatalog integrierte Businessmodule lizenzieren, die out of the box funktionsfähig sind: Die Bank kann vordefinierte Standardprozesse lizenzieren, nutzen und an ihre Bedürfnisse anpassen: Die Bankkunden erhalten eine zentrale Finanzübersicht im Portal sowie eine optimierte, konsolidierte und einheitliche Navigation über Website, Portal und E-Banking:
  • Suche
  • Chat
  • Medienmitteilungen
  • Währungskurse
  • Stelleninserate
  • Formulare
  • Benachrichtigungen
  • Einfaches Profil anlegen
  • Nachrichtenaustausch
  • Online-Terminvereinbarung
  • Dokumentenaustausch
  • Einfache, personalisierte Ansprache und Kampagnen
  • Diverse Rechner (Hypotheken, Sparen, Anlegen)
  • Client Onboarding / Kunden- und Produkteröffnung
  • Mutation /Eröffnung von
– Adressen
– Kontaktdaten
– Vollmachten
– Konten
– Weiteres
  • Integration des Finnova E-Bankings via iFrame
  • Zentrales Login via Single Sign-on
  • Direkte Navigation zwischen Portal-Startseite und den etablierten Geschäftsfällen im E-Banking

Einfache Inbetriebnahme und Konzentration aufs Kerngeschäft

Das Portal as a Service wird, wie es der Name sagt, als Dienstleistung angeboten. Dieses Modell garantiert ein minimiertes Investitionsrisiko, transparente IT-Kosten sowie eine schnelle und flexible Implementierung. Business Solutions as a Service (BSS) wird von unserem Application Management in Seewen/SZ angeboten. Basierend auf ihren langjährigen Erfahrungen im Betrieb von Finnova-Plattformen bietet Finnova mit BSS alles aus einer Hand, von der Infrastruktur mit der Core Suite und verschiedenen Umsystemen bis hin zu BPO, damit sich die Kunden ganz auf ihr Hauptgeschäft fokussieren können.