Die Finnova Banking Software

Die Finnova Banking Software ist ein umfassendes Front-to-Back-Softwareprodukt für Retail-, Universal- und Privatbanken. Eine konsequente Prozessorientierung und die modulare Architektur ermöglichen eine flexible Adaption und Integration der heute von Banken, ihren Kunden und BPO-Providern geforderten Geschäftsfunktionalitäten.

Die brandneue Produktbroschüre jetzt bereit zur Ansicht

Wie wir den Markt beurteilen, welche Herausforderungen sich dem Bankensektor stellen und welche Lösungen Finnova mit ihrem Leistungspaket aus Produkt und Services zur Verfügung stellt, finden Sie hier in der neuen Produktbroschüre von Finnova.

Finnova Banking Software - Smarter Banking

Value Creation Processes

Die Transformation hin zu Digital Excellence und der steigende Wettbewerbsdruck erfordern von den Banken eine Konzentration auf jene Marktleistungen, die für den Kunden Mehrwert schaffen und für welche Kunden deshalb bereit sind, einen entsprechenden Preis zu bezahlen. Das erlaubt den Banken, ihre Rentabilität über die Wertschöpfung zu optimieren. Die Umsätze der Banken setzen sich vor allem aus den folgenden drei Wertschöpfungsprozessen zusammen.

  • Payments
  • Financing
  • Investments

In diesem Kontext gilt es, für die Bankkunden Mehrwerte zu schaffen, die verrechenbar sind. Für die Bank spielen die einfache Umsetzung und die Kosten eine wichtige Rolle. Das stellt hohe Anforderungen an die Flexibilität multipler Systeme wie Tracking, Bewertung, Alert, Exception Handling und Reporting, um nur einige zu nennen.

Management Processes

Die effektive Steuerung einer Bank und die Einhaltung von Compliance-Anforderungen front-to-back setzen klar definierte Prozesse entlang der Wertschöpfungskette einer Bank sowie eine konsistente Datenhaltung und -aggregation voraus:

  • Bank Management
  • Compliance
  • Business Process Management

Die Finnova Banking Software gliedert sich benutzerorientiert in drei Produktsuiten, ergänzt um die Open Platform, welche sich wiederum in Produktgruppen aufteilt.

Finnova Banking Software

Strategic Focus
Digitalisation
Industrialisation, Standardisation
Data, Analytics & Compliance
Ecosystem

Finnova Banking Software

Strategic Focus
Digitalisation
Data, Analytics & Compliance
Industrialisation, Standardisation
Ecosystem

Smarter Banking mit drei Buisiness-Suiten und der Open Platform

Die Finnova Banking Software gliedert sich in drei Business-Suiten sowie die Open Platform. Die Suiten adressieren grundsätzlich unterschiedliche Stakeholder.

  • Die Core Suite steht – wie ihr Name schon sagt – für die zentralen Elemente des Core Bankings und ist das Rückgrat der Finnova Banking Software, um Industrialisierung und Digitalisierung performant zu realisieren und einen 7x24h-Betrieb im Straight Through Processing (STP) in Echtzeit sicherzustellen. Die anderen beiden Suiten knüpfen daran an und fokussieren entsprechend.
  • Die Client Engagement Suite stellt die Interaktion von Kunde und Bank sicher. Dazu zählen alle Kanäle, die Selfservice-Angebote im Portal, E-Banking und Mobile Banking sowie die durch den Berater oder ein Servicecenter betreuten Prozesse am Schalter.
  • Die Management Suite ist das Informationsund Führungszentrum für das Bankmanagement, welche mit analytischen Ansätzen das Maximum aus Daten liest.
  • Die Open Platform ist das Bindeglied innerhalb der Finnova Banking Software sowie zu Individual- und Drittlösungen.