V: Rechnungswesen - System Spezialist

Ziele

Die Teilnehmenden kennen die relevanten Datenmodelle im Bereich Rechnungswesen (mit Fokus auf Bilanzierung, überfällige Forderungen und Einlagensicherung). Sie kennen den Prozess der Bilanzerstellung in der TEV und sind in der Lage, eine abgebrochene Bilanzerstellung wieder aufzusetzen sowie Bilanzdifferenzen mit Hilfe der im Finnova zur Verfügung stehenden Hilfsmittel selbständig zu analysieren und zu beheben. Sie kennen den Prozess der Fremdwährungsbewertung und der Bewertung der eigenen Wertschriften sowie die verschiedenen Arten von Abgrenzungsbuchungen.

Zielgruppe

Application Manager, Implementierer

Voraussetzungen
  • IT-Kenntnisse (PC, Windows)
  • Kenntnisse im Rechnungswesen
  • Gute Finnova-Kenntnisse im speziellen das Finnova-Datenmodell
  • Gute SQL-Kenntnisse
  • Zertifikat im Modul Rechnungswesen
Inhalt
  • Tagesendverarbeitung TEV aus Sicht Rechnungswesen
  • Erstellung Bilanz  / Erfolgsrechnung
  • Jahresabschluss
  • Vorgehen bei Bilanzdifferenzen
  • Bewertung (Fremdwährungsbestand, EWS)
  • Abgrenzungsbuchungen
  • Überfällige Forderungen
  • Einlagensicherung

Info an FCP-Zertifizierte: Für den Besuch dieses Kurses erhalten Sie 24 Monate zur Verlängerung der Gültigkeit Ihres FCP-Zertifikates.

Kursdauer

2 Tage

Preis

CHF 3'000.- pro Person (inkl. 1 Mittagessen)

Derzeit gibt es keine ausgeschriebenen Termine, bitte stellen Sie eine Terminanfrage