Finnova News

Kontakt für Journalisten und Medienvertreter:


T: +41 62 886 47 47

Die Download-Sektion (Logo, Corporate Broschüren, Fotos) finden Sie hier.

Corporate News

  • Arner Bank und Bank von Roll setzen auf Finnova Banking Software
    2017-05-19 11:00 - (Finnova)

    Der Finnova Service Partner InCore, ein Unternehmen der SOBACO-Gruppe, hat kürzlich die beiden Privatbanken Arner Bank und Bank von Roll erfolgreich auf ihren Private-Banking-Hub migriert, der mit nunmehr 16 Finanzinstituten der grösste Multimandantenturm auf Basis der Finnova Banking Software für effizientes Private Banking in der Schweiz ist. Das Finnova-Ökosystem, das aus rund 100 Banken und 70 Partnerunternehmen besteht, wächst weiter.

  • Finnova gewinnt Banking IT-Innovation Award 2016
    2016-11-03 09:30 - (Finnova AG)

    Finnova Analytical Framework bringt künstliche Intelligenz ins Backoffice der Banken.

    Lenzburg, 3. November 2016. - Finnova hat mit dem Finnova Analytical Framework (FAF) den Banking IT-Innovation Award 2016 im deutschsprachigen Raum gewonnen, der gestern Abend bereits zum 6. Mal durch das Kompetenzzentrum Sourcing (CC Sourcing) am Business Engineering Forum in St. Gallen verliehen wurde. CC Sourcing hebt hervor, dass Finnova mit dem FAF „eine Technologie geschaffen hat, welche Konzepte wie künstliche Intelligenz und evolutionäres Lernen in das Backoffice der Finanzinstitute transportiert und analytische Aufgabenstellungen in allen Bereichen präzise löst. Was derzeit noch als Entscheidungsunterstützungs- und Analysewerkzeug bezeichnet wird, kann schon in naher Zukunft einen erheblichen Anteil von Wissensprozessen in den Geldhäusern automatisieren.

    MM Finnova Analytical Framework gewinnt IT-Innovation Award

  • Neue Bank AG mit DWH Framework von Finnova Services produktiv in nur sechs Wochen.
    2016-07-01 14:44 - (Finnova AG)

    Seit dem 1. Juli 2016 werden bei der NEUE BANK AG in Vaduz die aktuellsten Daten aus der Finnova Banking Software ins DWH FRAMEWORK der Finnova Services eingespielt. Im Mai 2016 hat sich die NEUE BANK AG aus Vaduz für die Data Warehouse Lösung DWH FRAMEWORK von Finnova Services entschieden. Nach einer kurzen Einführungszeit von rund 6 Wochen ist die Lösung nun in Betrieb.

    Emil Eugster, Leiter Informatik/Organisation der NEUE BANK AG, zeigt sich erfreut: „Mit dem DWH FRAMEWORK verfügen wir über eine zukunftsträchtige Basislösung, die es uns erleichtert auf der vorhandenen Datenbasis Auswertungen und Analysen vorzunehmen und Business Intelligence Funktionen alleine oder mit Partnern zu entwickeln. Wir waren überrascht und erfreut über die kurze Einführungszeit und über die partnerschaftliche Zusammenarbeit mit dem DWH Team von Finnova Services.“

    Finnova Services unterstützt Finnova-Kundenbanken rund um die Finnova Banking Software mit qualitativ hochstehenden Dienstleistungen. Das Finnova-Serviceangebot beitet u.a. dezidierte Unterstützung für Finnova-Kunden, wenn es um die Datenbereitstellung für Analysen und um Business Intelligence Funktionen geht. Das DWH FRAMEWORK von Finnova Services ist in Zusammenarbeit mit mehreren Kundenbanken entstanden. Es basiert vollständig auf Microsoft-Komponenten und ermöglicht Finnova-Kunden einen einfachen Start in die Daten- und Analyse-Welt zu einem vernünftigen Preis-/Leistungsverhältnis. Die Finnova DWH FRAMEWORK Community wächst kontinuierlich. Mit mit dem Going Live der NEUE BANK AG ist bereits siebte Finnova-Kundenbank mit Finnova DWH FRAMEWORK produktiv.

Diese Seite verwendet Cookies Cookie-Statement