Finnova Channel Suite

Mit der Finnova Channel Suite fokussieren wir uns direkt auf die Kanäle zu den Endkunden der Banken. Die Channel Suite befasst sich primär mit dem Self-service von Bankdienstleistungen. Dabei steht das konsistente  Nutzererlebnis über die diversen Kanäle hinweg im Vordergrund.

Die Finnova Channel Suite wird laufend ausgebaut. Wir tragen den kontinuierlich steigenden Ansprüchen der Endkunden im Mobile Banking und im E-Banking Rechnung und unterstützen Neuerungen im Bereich Geldautomaten. Auch in den Bereichen Externe Vermögensverwaltung und bei den Neupositionierungen unserer Kundenbanken im Filialgeschäft bieten wir attraktive Lösungen, die es den Banken ermöglichen, sich mit modernen Informations- und Kommunikationstechnologien am Markt zu differenzieren.

Damit die Endkunden den Auftritt der Banken als attraktiv und modern wahrnehmen, gewinnen auch die Angebote zu Personal Finance Management (PFM) - ein Kundenbeispiel (SZKB) sehen Sie hier - und weiteren Zusatzdienstleistungen zunehmend an Bedeutung.

Finnova Banking Software

Strategic Focus
Digitalisation
Data, Analytics & Compliance
Industrialisation, Standardisation
Ecosystem

Finnova Banking Software

Strategic Focus
Digitalisation
Data, Analytics & Compliance
Industrialisation, Standardisation
Ecosystem
Payments
Financing
Investments
Bank Management
Compliance
Business Process Mgmt.

E-Banking

Mit dem Finnova E-Banking steht Privat-, Geschäfts- und Anlagekunden sowie externen Vermögensverwaltern eine moderne und leistungsstarke Lösung zur Verfügung.

Das herausragende Nutzererlebnis des neuen Finnova E-Bankings ist optimiert für moderne Tablets und Desktop-Geräte. Für kleine Bildschirmgrössen sind zusätzlich native Smartphone-Apps in iOS und Android verfügbar – das Finnova Mobile Banking. Im Finnova E-Banking werden Konto-, Saldo- und Buchungsabfragen durchgeführt, Zahlungen erfasst und abgewickelt. Dank Möglichkeiten zur Analyse von Ausgaben, Haushaltsbudgets oder zukünftigen Kontobewegungen hat der Kunde jederzeit eine aktuelle und übersichtliche Darstellung seiner finanziellen Situation. Die Vermögensverhältnisse lassen sich nach Währungen, Ländern oder Titelarten aufschlüsseln. Dabei entsprechen die Vermögenssichten denjenigen des Kunden-beraters im Portfolio Management System.

Im E-Banking lassen sich ausserdem Börsenaufträge erfassen, ausführen, abfragen und mittels Straight Through Processing (STP) abwickeln. Weitere Module sind E-Rechnung, elektronisches Archiv sowie Secure Mail für eine gesicherte Kommunikation mit der Bank. Ob Zahlungsverkehr oder Börse – Finnova nimmt die Aufträge entgegen und verarbeitet diese in Echtzeit weiter. Die zahlreichen Partnerschaften erlauben eine flexible Wahl der Authentisierungs- und Transaktions-signierungs-Verfahren wie SMS/mTAN, Crontosign, Smartcard oder Kobil AST. Alle Abfragen und Verarbeitungen im E-Banking erfolgen in Echtzeit; sämtliche Daten werden direkt in der zentralen Datenbank abgelegt. Daraus ergeben sich Vorteile hinsichtlich Datenkonsistenz und tiefer Kosten für den Betrieb.

Angebot Finnova Services: Einführung E-Banking

Die neue E-Banking-Lösung von Finnova bietet eine einzigartige integrierte Sicht auf alle relevanten Informationen. Das Angebot von Finnova Services für die Einführung des neuen E-Bankings bedeutet eine schlüsselfertige Implementierung aus einer Hand. Ob E-Banking mit Mobile Banking, mit dem integrierten persönlichen Finanzassistenten von Contovista oder ohne: Wir übernehmen die Projektplanung, die detaillierte Konzeptarbeit inkl. Dokumentation, die Unterstützung bei der Installation sowie Tests und Schulung gemäss den Anforderungen und Wünschen des Kunden.

Angebot Finnova Services: Einführung Personal Finance Management (PFM) Contovista

Der voll integrierte persönliche Finanzassistent von Contovista analysiert die Ausgaben und Kreditkartentransaktionen über sämtliche Konten hinweg und ermöglicht den Blick auf das aktuelle Haushaltsbudget in Echtzeit. Darüber hinaus lassen sich zahlreiche weitere Budgets bequem verwalten, zum Beispiel für Steuern, eigene Sparziele, etc. Börsen- und Marktinformationen von Drittanbietern lassen sich nahtlos einbinden. So stehen dem Kunden News, Marktinformationen, virtuelle Portfolios und Listen zur Verfügung. Nebst der Einführung des neuen E-Bankings der neusten Generation bietet Finnova Services eine integrierte Lösung mit Personal Finance Management und Mobile Banking. Wir garantieren ein schlankes Integrationsprojekt mit fixen Meilensteinen und Terminen – ein doppelter digitaler Wettbewerbsvorteil.

Mobile Banking

Das Finnova Mobile Banking ermöglicht einen sicheren und einfachen Zugang zur Erledigung der Bankgeschäfte. Dank grosser Bedienerfreundlichkeit bietet es den Endkunden hohe Sicherheit und eine optimierte Performance. Die Mobile Banking App ist für all jene Bankkunden konzipiert, welche sicher und bequem auf ihre Bank- und Vermögensinformationen (Konto, Depot, Portfolio) zugreifen wollen. Es stehen vollumfängliche Zahlungsverkehrs- und Börsenfunktionalitäten zur Verfügung.

Die App ermöglicht die Bestellung von Unterlagen und stellt über Secure E-Mail die direkte und vertrauliche Verbindung zu einem Kundenberater her. Selbstverständlich ist ein komfortabler Belegscanner für Einzahlungsscheine verfügbar. Zusätzlich sind Funktionalitäten des persönlichen Finanzassistenten (PFM) für die Analyse von Einnahmen und Ausgaben der Mobile-Banking-Endbenutzer integriert. Die Mobile Banking App ist als native App auf Android und iOS verfügbar.

Angebot Finnova Services: Einführung Mobile Banking

Sofern der Kunde bereits über unsere E-Banking-Lösung verfügt oder über deren Anschaffung nachdenkt, kann er schlüsselfertig auch gleich die Mobile-Banking-Funktionalität erwerben. Wir garantieren ein Integrationsprojekt aus einer Hand zum Festpreis und mit verbindlichen Terminen – eben «Smarter Banking».

Branch & ATM

Schalter

Der Finnova-Schalter ermöglicht eine effiziente Bedienung des Kunden in der Filiale. Dabei werden verschiedene Kunden-bedürfnisse abgedeckt: Ein- und Auszahlungen in Schweizer Franken oder Fremdwährungen, Geldwechsel, Edelmetalle, Münzen, Inkasso von Checks/Coupons/Titeln und Bareinzahlung für gezeichnete Kassenobligationen.

Finnova ermöglicht das Erstellen von Kunden- und Bankbelegen physisch und digital inklusive Barcode, um die Belege schliesslich über ein Belegscanning vollautomatisch zu archivieren. Über eine Standardschnittstelle lassen sich verschiedene Typen von automatischen Kassentresoren ansteuern.

Die Schalterapplikation enthält auch Hilfsfunktionen, welche Kontrollaktivitäten im Betrieb ermöglichen. Um die höchstmögliche Sicherheit zu gewährleisten, sind die wichtigsten Geschäftsfälle dank integriertem Offline-Betriebsmodus auch in kritischen Situationen verfügbar.

Geldautomaten

Die Anwendung «Geldautomat» ermöglicht das Betreiben von Geldautomaten mit der Finnova-Applikation. Auf dem Geldautomaten durchgeführte Prozesse mit bankeigenen Kunden laufen vollumfänglich in der Finnova Banking Software ab (mit Ausnahme der PIN-Prüfung). Die Anwendung verarbeitet Dienstleistungen für bankeigene Karten wie zum Beispiel Bezüge, Einzahlungen und Kontoüberträge. Die Anwendung unterstützt den Bezug von Fremd-währungen und das Führen von sogenannten Multikonten. Dabei können einer Karte eine Vielzahl von Konten zugeordnet und pro Konto individuelle Berechtigungen definiert werden.

Im Rahmen der Standardisierung des Geldautomatengeschäfts durch SIX wird das Modul vollständig überarbeitet und aktualisiert. So werden auch ab 2018 alle Geschäftsfälle von bankeigenen Kunden am Geldautomat zukünftig über dieses Modul verarbeitet.

Independent Investment Advisory

Externe Vermögensverwalter arbeiten direkt oder via E-Banking mit Finnova. Mit dem EVV-Profil steht ein spezifisches EVV Dashboard zur Verfügung, welches die am häufigsten genutzten Funktionalitäten und die wichtigsten Informationen übersichtlich darstellt. Im Zentrum stehen die effiziente Suche nach Kunden, Konten, Valorenbeständen und Aufträgen sowie die für EVV zentralen Listenaufträge.

Business Banking

Banken sind durch den Finnova-ZV in der Lage, ihren anspruchsvollen Geschäftskunden ein wettbewerbsfähiges ZV- und Cash-Management anzubieten. Die Unterstützung dieses wichtigen Kundensegments gewinnt immer mehr an Bedeutung, insbesondere auch im internationalen Wettbewerb. Dazu gehören die Verarbeitung von elektronisch eingereichten Zahlungsfiles, marktgerechtes Client Cash Reporting sowie die Unterstützung von Kunden mit mehreren Bankverbindungen (Multibanking). Das Angebot wird durch bedarfsorientierte Business-Connectivity-Lösungen vervollständigt, um die elektronischen Kanäle und Schnittstellen zur Bank bereitzustellen. Dies umfasst die Anbindung von ERP- und Business-Softwarelösungen von Drittherstellern sowie die Unterstützung von aktuellen Formaten und Standards, wie z.B. EBICS.

Diese Seite verwendet Cookies Cookie-Statement